Songs und Lieder zur Nacht

Wann

Samstag, 7. November 2020, 17 Uhr und 19.30 Uhr

Wo

Fellbach, Alte Kelter

Weitere Infos

Der VVK beginnt am Samstag, 17. Oktober 2020, beim i-Punkt. Der Eintritt kostet 19 €, Mitglieder zahlen 16 €, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte: 8 €

Ein weiterer Höhepunkt erwartet die Besucher bereits am Samstag, 7. November 2020, in der großräumigen Alten Kelter, in der eine Hälfte bestuhlt wird: „Songs und Lieder zur Nacht“ heißt das Programm, das eigens für die Kulturgemeinschaft aufgelegt wird. Die Leidenschaft des Tenors Matthias Klink für gute Musik kennt keine Grenzen. Seit der Gründung seiner Band Jabb („Just another Bluesband“) rockt der Kammersänger zusammen mit Natalie Karl, seiner Frau, die Bühnen auch außerhalb des Opernbetriebs (Foto oben: Ingrid Sachsenmaier). Special Guest ist diesmal der Pianist Frédéric Sommer. Das „Nacht“-Programm versammelt legendäre Titel der Pop-Geschichte (von Ben E. King, den Beatles, den Stones bis hin zu Joan Baez und Eric Clapton) ebenso wie klassische Lieder. Geheimnisvoll, leidenschaftlich, besinnlich, melancholisch dunkel – die Stimmungen, die sich mit der Nacht verbinden, sind so vielfältig wie die Musik, die sich an der anderen Seite unserer Existenz entzündet. Um die Nachfrage bei begrenzter Platzzahl bedienen zu können, stehen am selben Abend zwei Vorstellungen zur Wahl: um 17 Uhr und um 19.30 Uhr. Der VVK beginnt am Samstag, 17. Oktober 2020, beim i-Punkt, Tel. 0711/58 00 58, i-punkt@schwabenlandhalle.de. Der Eintritt kostet 19 €, Mitglieder zahlen 16 €, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte: 8 €.
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn.