Freitag, 06. 09. 2019, 7.20 Uhr

Fellbacher Ausfahrt

Ausflug nach Heidelberg

Ein Ausflug der Kulturgemeinschaft Fellbach wird am Freitag, 06.09.2019 nach Heidelberg führen. Organisator ist Beiratsmitglied Adolf Ries. Die Ausfahrt ist leider ausgebucht. Es besteht eine Warteliste.
Samstag, 28. September 2019, 14 bis 16 Uhr

Gärten und Parks

Schlosspark Hohenheim

Unter Leitung des Landschaftsarchitekten Hermann Eisele wird der großzügige Park bei Schloss Hohenheim erkundet, dem ehemaligen Residenzschloss des Herzogs Carl Eugen.
Freitag, 15. November 2019, 19.30 Uhr

Mundart im Keller

„Hätt i bloß mei Gosch g’halte“

Dieter Huthmacher, der Kabarettist, Autor und Liedermacher aus Pforzheim, ist Kult. Der „Meischter der Mundart“ präsentiert im urigen Weinkeller Heid sein Programm „Hätt i bloß mei Gosch g’halte“. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Karten gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt und im Weingut.
Sonntag, 24. November 2019, 18 Uhr

Konzerte

Die Winterreise

Die Winterreise Mit Matthias Klink, Katja Bürkle und Frédéric Sommer Der Liederzyklus von Franz Schubert wird auf ungewöhnliche Weise mit literarischen Texten verschränkt. Beide Interpreten – der Tenor Matthias Klink und die Schauspielerin Katja Bürkle – stammen aus Fellbach-Schmiden: ein Heimspiel also auf höchstem Niveau. Am Klavier begleitet Frédéric Sommer.
Mittwoch, 27. November 2019, 19 Uhr

Konzerte

Preisträger-Konzert

Die Preisträger des Solowettbewerbs der Musikschule präsentieren die schönsten Beiträge auf ihren verschiedenen Instrumenten – Bläser, Streicher, Flöten, Klavier, Gitarre, Rock/Pop. Oberbürgermeisterin Zull sowie Karlheinz Weckerle und Christa Linsenmaier-Wolf überreichen die Preise.
Sonntag, 15. Dezember 2019, 15 Uhr

Konzerte

Der Nussknacker

Die Ballettmusik von Tschaikowski erklingt auf zwei Marimbas, gespielt von Meistern ihres Fachs: Katarzyna Mycka und Franz Bach. Dazu liest die Schauspielerin und SWR-Sprecherin Jasmin Bachmann E.T.A. Hoffmanns Märchenerzählung „Nussknacker und Mausekönig“.

Vergangene Veranstaltungen

Sa, 6. Juli 2019, 10-13 Uhr Workshop für Kinder und Erwachsene

Druck-Workshop zur Remstal-Gartenschau

„Remstal-Gartenschau –  druckfrisch“

Im Rahmen der Remstal-Gartenschau 2019 bietet die Kulturgemeinschaft Fellbach e. V. in Kooperation mit der Kunstschule Fellbach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene einen Druck-Workshop an. Bei dem Workshop sollen persönliche Eindrücke von Pflanzen, Blumen, Objekten und markanten Orten der Remstal-Gartenschau in kleine Druckwerke umgesetzt werden.

 

Sonntag, 28. Juli 2019, 18 Uhr Remstal-Gartenschau

Blühender Unsinn

Die Schauspielerin Barbara Stoll liest in dieser literarisch-musikalischen Soiree Gartengeschichten von Goethe bis Gernhardt. Frank Eisele (Akkordeon) und Katharina Wibmer (Geige) liefern die Begleitmusik.

Mittwoch, 3. Juli 2019, 19 Uhr Beitrag zur Remstalgartenschau

Das Paradiesgärtlein

Prof. Dr. Bernd Feininger aus Freiburg referiert über Garten und Gartenkultur im Spiegel von Religion und Symbolik. Bei dieser Veranstaltung arbeitet die Kulturgemeinschaft mit dem Stadtmuseum zusammen.

Sonntag, 31. 3. 2019, 19 Uhr Konzerte

B-A-C-H

 mit dem Dieter Ilg Trio. Der Kontrabassist Dieter Ilg hebt zusammen mit Rainer Böhm (Klavier) und Patrice Héral (Schlagzeug) die Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf. In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Fellbach findet der Abend im Konzertsaal der Musikschule statt. Eintritt 18 €, Mitglieder 15 €, Schüler/Studenten 9 €.

Dienstag, 2. April 2019, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

Das Kammerorchester bereichert die Mitgliederversammlung mit Musik.

Freitag, 10. 5. 2019, 17 Uhr Fellbach liest

Lesung gegen das Vergessen

Fellbacherinnen und Fellbacher lesen aus Büchern, die im Jahr 1933 Zielscheibe von  öffentlichen Bücherverbrennungen der Nazis waren. Nach Recherchen des Moses Mendelssohn Zentrums für europäisch-jüdische Studien in Potsdam brannten insgesamt 102 Mal in mehr als 90 deutschen Städten zwischen März und Oktober 1933 Scheiterhaufen mit Büchern. 

Dienstag, 19. 2. 2019, 19:30 Uhr Themen der Zeit

Goethe und der Koran

200 Jahre West-östlicher Divan

Goethe und der Koran

Vortrag von  Dr. Manfred Osten

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Fellbach.

Der Eintritt ist frei, kostenlose Eintrittskarten gibt es beim i-Punkt. Spenden werden erbeten.

Donnerstag, 14. 2. 2019, 19.30 Uhr Konzerte

Liebeserklärung zum Valentinstag

Im Vorfeld der Remstalgartenschau veranstaltet die Kulturgemeinschaft eine Liebeserklärung zum Valentinstag mit Blumen für die Damen. Auf dem Programm stehen die Liebesliederwalzer und „Neue Liebeslieder“ von Johannes Brahms.

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19 Uhr Themen der Zeit

Norbert Lammert spricht

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“
Vortrag von Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D.

Donnerstag, 11. Juli 2019, 19 Uhr Kunst

Führung durch die Triennale

Eine Führung durch die 14. Triennale Kleinplastik „40 000. Ein Museum der Neugier“. Für Mitglieder und Gäste. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 25 begrenzt. Eintritt und Führung kosten 10 € pro Person, zahlbar vor Ort. Anmeldung bei der Geschäftsführerin Monika Schoknecht, Telefon 0711 64580908 oder E-Mail: Monika.Schoknecht@tu-dortmund.de .