Samstag, 11. Juni 2022, 19 Uhr

Musik

Südliche Klänge

Auf eine spannende musikalische Reise ans Mittelmeer begeben sich vier außergewöhnliche Künstler mit einem ungewöhnlichen Programm.
Sonntag, 26. Juni 2022, 18 Uhr

Musik

Ein italienischer Opernabend

Das Fellbacher Kammerorchester und Solisten unter Leitung von Lukas Bauer führen die Konzertante Oper La Serva Padrona von Giovanni Battista Pergolesi auf.
Sonntag, 21. August 2022, 19 Uhr

Jazz and more

Celebrating Life

21.08. 19 Uhr: Lutherkirche Jazz and more Celebrating Life – live mit dem Trio Bebelaar, Kroll, Beck In Zusammenarbeit mit der Ev. Kirchengemeinde   Eintritt frei, Spenden für UNICEF werden eingesammelt und überwiesen. Wenn Spendenbescheinigung gewünscht, soll Spende direkt an UNICEF gehen.

Vergangene Veranstaltungen

Donnerstag, 12. Mai 2022, 19 Uhr Gespräch und Lesungen

Heimat-en

Von Herkunft, Zugehörigkeit, aber auch Fremdsein handelt das Gespräch, das drei  namhafte Autoren zusammenführt. Sie berichten
davon, wie Familiengeschichten, Kindheitserfahrungen, zeitgeschichtliche Umstände und Lektüren ihr Schreiben prägen und was ihnen Orte bedeuten.

Dienstag, 10. Mai 2022, 17 Uhr Literatur

Lesung aus Verbrannten Büchern

Fellbacher Bürgerinnen und Bürger erinnern mit den von ihnen selbst
ausgewählten und vorgetragenen Texten an die Bücherverbrennung
vom 10. Mai 1933 und setzen ein Zeichen gegen Ausgrenzung, Verfolgung
und Hass.

Samstag, 7. Mai 2022, 19 Uhr Musik

Saitenspiel

Mit einem der weltweit führenden Gitarristen eröffnet die KGF ihre neue Reihe in der Dionysiuskirche, deren intime, meditative
Atmosphäre Saitenklänge zum Blühen bringt. Ferenc Snétberger wurde in Ungarn klassisch ausgebildet. Seine Musik überschreitet Grenzen, schöpft aus der Roma-Musik seiner Herkunft ebenso wie aus Flamenco, brasilianischen Rhythmen, Klassik und Jazz.

Mittwoch, 6. April 2022, 19.30 Uhr Literatur

Der zweite Jakob

„Der zweite Jakob“ heißt das neue Buch von Norbert Gstrein. Der Autor kommt zur Lesung  in die Stadtbücherei Fellbach. Die Moderation übernimmt Christa Linsenmaier-Wolf.
Er erzählt spannend, unterhaltsam und führt uns an Abgründe. Auch in Norbert Gstreins jüngstem Roman geraten
scheinbare Gewissheiten ins Wanken.

Sonntag, 27. März 2022, 11 Uhr Musik

Große Talente der Musikschule

Förderklassenmatinee
Große Talente der Musikschule
Die Zuhörer erleben ein vielfältiges Programm, mit Musikalität und Charme vorgetragen.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Mittwoch, 13. April 2022, 19 Uhr Themen der Zeit

Friedrich Barbarossa

Leider musste der Vortrag über Barbarossa verschoben werden.  Neuer Termin ist Mittwoch, 13. April, um 19 Uhr, wieder in der VHS. Die bereits erworbenen Karten bleiben gültig oder können beim i-Punkt zurückgegeben werde. Es gibt auch wieder Karten.

Sa, 12./Sa, 26. März 2022, 9 bis ca. 14.30 Uhr Workshop

Mein Stein im Wandel (ausgebucht)

Zweitägiger Workshop mit Michael Mack

Donnerstag, 10. Februar 2022, 19 Uhr Themen der Zeit

Klimawandel – Stadtklima – Klimaanpassung

Die Folgen des Klimawandels machen sich auch hierzulande bemerkbar. Was aber können die Städte tun, um ihn zu begrenzen und die Auswirkungen abzumildern? Über Fakten zum Klimawandel und Strategien der Anpassung spricht Jürgen Baumüller und bezieht sich dabei auf Beispiele aus der Region.

Sonntag, 9. Januar 2022, 17 Uhr Podium junger Solisten

„Ich lade gern mir Gäste ein“

Unser kleines Neujahrskonzert

mit Jasmin Hofmann (Mezzosopran), Aida Maldonado Diaz (Klavier) sowie Sinisa Ljubojevic und Arseniy Strokovskiy (Akkordeon).

Samstag, 6. November 2021, von 14 – 17 Uhr, Workshop

Weihnachtliches aus Ton

Einen Workshop veranstaltet die Kulturgemeinschaft zusammen mit der Kunstschule: “Weihnachtliches aus Ton“