„Die große Menge wird mich nie begreifen, die Pfeifen.“ Gedichte und Geschichten von Robert Gernhardt

Wann

Samstag, 3. Juni 2023, 19 Uhr

Wo

Freisitz des Weinguts Heid, Cannstatter Str. 13/2

Weitere Infos

Eintritt 18 €, Mitglieder 15 €, Schüler/Studenten 6 €. VVK ab 6. Mai beim i-Punkt, Tel. 0711/580058

Er war einer der wenigen großen Humoristen der Gegenwartsliteratur mit einer beachtlichen Fangemeinde. Nach Goethe ist Gernhardt der wohl meist zitierte deutsche Dichter – nur komischer. Mark Oliver Bögel hat eine prägnante Auswahl von Gedichten und kleinen Erzählungen getroffen. Bögel studierte in Stuttgart, ist am Schauspielhaus Bochum engagiert und aus Film und Fernsehen bekannt. Barbara Gräsle spielt sich mit Gitarren und Banjo in die Herzen des Publikums.

Das Weingut Heid schenkt passende Weine aus. Das hätte dem „Weinzahn“ Gernhardt gefallen.