Hölderlin entdecken VERSCHOBEN

Wann

Samstag, 25. April 2020

Wo

Tübingen

Hölderlin entdecken heißt das Motto einer Ausfahrt, die von der Kulturgemeinschaft Fellbach organisiert wird. Ziel ist Tübingen, wo Friedrich Hölderlin die zweite Hälfte seines Lebens verbracht hat. Geplant sind eine Kuratorenführung durch die neu konzipierte Ausstellung im Hölderlin-Turm und eine Führung durch das Stift. Die Ausfahrt ist ausgebucht, kann aber nicht am geplanten Termin stattfinden. Die angemeldeten Teilnehmer werden informiert, sobald ein Ersatztermin gefunden ist.